background-overlay

MegaDev - GameTrainers, Cheats, Tools und mehr

Allgemeine Vertragsbedingungen von MegaDev

Stand: 19.01.2016 - Download/Druck-Version

1. ANBIETER UND GELTUNGSBEREICH


1.1. Geltung der AGB


1.1.1 | Diese Allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Verträge der

MegaDev GmbH
Zielstattstr. 10a
81379 München
(nachfolgend „MegaDev“)

mit ihren freien Usern, Mitgliedern und Premium-Mitgliedern, soweit im Einzelfall nichts anderes vereinbart wurde. Weitere Angaben, sowie die vollständige Anbieterkennzeichnung zu MegaDev finden Sie untenstehend am Ende dieser AGB.

1.1.2. | Diese AGB gelten, sofern gekennzeichnet oder ausdrücklich erwähnt, auch für freie User sowie Mitglieder, die die kostenlosen Angebote MegaDevs nutzen.

1.2. Definitionen


1.2.1 | Freie User sind alle Personen, die mittels Download die MegaDev Software wie den „MegaTrainer Ultimate“ (MT-U) auf ihren Computer heruntergeladen und gespeichert haben, ohne dass sie eine Person nach den nachfolgenden Bestimmungen darstellen.

1.2.2 | Mitglied ist jede Person, die sich mittels E-Mail-Adresse im MegaDev-Forum unter www.megadev.info angemeldet hat und im Zuge dessen einen korrespondierenden individuellen Benutzernamen nebst Passwort bestimmt hat, unter dem sie sich jederzeit auf der MegaDev Webseite in den Mitgliederbereich einloggen kann. Diese individuellen Daten bleiben mit dem Mitgliedsprofil verknüpft und bleiben für alle Angebote MegaDevs gültig.

1.2.3 | Premium-Mitglieder sind darüberhinaus jene Mitglieder, die aufgrund eines mit MegaDev abgeschlossenen Premium-Mitgliedschafts-Vertrages zur Benutzung von Premium-Inhalten berechtigt sind.

1.2.4 | Premium-Inhalte sind solche Inhalte, die ausschließlich dem Premium-Mitglied im Rahmen seiner abgeschlossenen Premium-Mitgliedschaft angeboten werden.

1.2.5 | Premium-Mitgliedschaften sind solche, die das Mitglied kostenpflichtig erwerben kann um auf obig bestimmte Premium-Inhalte zugreifen zu können. Dem Mitglied stehen dabei drei verschiedene Premium-Mitgliedschaften,
  • Bronze-Premium-Mitgliedschaft
  • Silber-Premium-Mitgliedschaft
  • Gold-Premium-Mitgliedschaft,
jeweils verschieden bepreist, zur Auswahl.

2. VERTRAGSSCHLUSS


2.1. Vertragsinhalt


Der Abschluss einer Premium-Mitgliedschaft führt zu einem bindenden Vertragsverhältnis für die Dauer der abgeschlossenen Premium-Mitgliedschaft. Mit wirksamem Abschluss und Freischaltung der Mitgliedschaft werden dem Premium-Mitglied auf dessen ausdrücklichen Wunsch sofort alle Inhalte zur Verfügung gestellt, wodurch MegaDev auf ausdrücklichen Kundenwunsch den Vertrag sofort vollständig erfüllt.

2.2. Umfang der Premium-Mitgliedschaft


2.2.1 | Der User kann direkt im Anschluss an den Vertragsbeginn ausnahmslos auf alle Inhalte zugreifen, die zum Zeitpunkt des Vertragsbeginns vorliegen und von seiner jeweiligen Premium-Mitgliedschaft umfasst sind. Die Bereitstellung ausschließlich dieser Inhalte bildet die vertragliche Verpflichtung MegaDevs ab. Weder freie User, Mitglieder oder Premium-Mitglieder haben einen Anspruch auf Aktualisierung der Inhalte oder das hinzufügen neuer Inhalte, Software oder Dienstleistungen während Ihrer Laufzeit, unabhängig ob MegaDev diesem freiwillig nachkommt.

2.2.2 | Bei berechtigtem Verdacht auf Missbrauch steht es MegaDev frei, den Zugang des jeweiligen Benutzers so lange zu sperren, als der Verdacht auf Missbrauch besteht. Dafür wird MegaDev zur Klärung des Sachverhalts mit dem jeweiligen Benutzer in Verbindung treten. Im Falle eines Missbrauchs stehen MegaDev die in diesen AGB bestimmten Handlungsoptionen (Sperrung, außerordentliche Kündigung, Schadensersatz, etc.) zu.

3. BEITRÄGE UND LAUFZEIT


3.1. Beiträge


3.1.1 | Der Beitrag für die jeweilige Premium-Mitgliedschaft, dessen entsprechende Höhe sich aus der Wahl des Mitglieds bei Vertragsschluss ergibt, ist bei Anmeldung unmittelbar über einen Zahlungsdienstleister zu bezahlen. Mit Eingang der Zahlungsbestätigung bei MegaDev wird der Premiumzugang freigeschalten.

3.1.2 | Das Mitglied ist verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Zahlung reibungslos verläuft. Ist die Zahlung nicht möglich oder erfolgt eine Rückbuchung, sind die dadurch entstandenen Kosten vom Mitglied zu tragen. MegaDev ist berechtigt, einen etwaigen dadurch anfallenden und nachweisbaren Schaden geltend zu machen. Darüber hinaus wird der Account nicht freigeschalten bzw. umgehend wieder gesperrt.

3.2. Laufzeit


3.2.1 | Der Vertrag beginnt erst mit Eingang des jeweiligen Beitrages bei MegaDev und wird für die gewählte Dauer abgeschlossen.

3.2.2 | Der Vertrag hat die von dem Mitglied gewählte Laufzeit und verlängert sich nicht automatisch. Mit Ablauf der Laufzeit wird der Zugang zu den Premiuminhalten gesperrt, ein Zugriff auf oder eine weitere Nutzung dieser Premium-Inhalte ist dann nicht mehr möglich. Eine Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft ist nur durch Neuabschluss einer Premium-Mitgliedschaft möglich.

3.2.3 | Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.

4. KAUFPROZESS


4.1. Schritte zum Kauf


4.1.1 | Um eine Premium-Mitgliedschaft zu erwerben muss der Benutzer zunächst Mitglied nach der Bestimmung 1.2.2 dieser AGB werden.

4.1.2 | Im eingeloggten Zustand werden dem Mitglied sodann unter der Seite „Mitgliedschaft“ (siehe blauer Link im linken Seitenteil der Homepage) die Mitgliedschaftsoptionen tabellarisch angezeigt. Durch Klick auf den grünen Button „Erwerben“, beziehungsweise „Upgrade“ am Fuß der jeweiligen Mitgliedschaftsspalte gibt das Mitglied nunmehr ein verbindliches Kaufangebot (§ 145 BGB) ab.

4.1.3 | Im daraufhin erscheinenden Webseitenfenster sieht das Mitglied nochmals seine gewählte Mitgliedschaft zur Überprüfung. Nachdem das Mitglied auf derselben Seite rechts neben der Zusammenfassung sodann das Lesen und Verstehen der AGBs sowie die Informationen zum Widerrufsrecht bestätigt hat, muss es aus drei möglichen Zahlungsarten, PayPal, PaySafeCard oder Vorkasse per Banküberweisung durch Betätigen der jeweiligen Auswahlkästchens wählen. Sodann wird der darunter postierte „Jetzt kaufen“ Button aktiviert – dies ist an der grünen Einfärbung erkennbar – und mittels Klicks auf denselben bestätigt das Mitglied final, die gewählte Mitgliedschaft zum genannten Preis erwerben zu wollen und somit den Willen zum Vertragsschluss.

a) Bei Wahl der Bezahlung per PayPal und PaysafeCard wird das Mitglied sodann zur Webseite des jeweiligen Bezahl-Dienstleisters weitergeleitet, wo es seine Bezahlung bestätigt / finalisiert. Daraufhin wird das Mitglied zurück auf eine MegaDev-Bestätigungsseite geführt; zeitgleich wird eine Bestätigung sowie die korrespondierende Rechnung mit Widerrufsbelehrung an die angegebene E-Mail-Adresse zugeschickt.

b) Bei Wahl der Bezahlung per Vorkasse wird das Mitglied sodann auf eine Webseite weitergeleitet, auf der die Bankdaten MegaDevs zwecks Banküberweisung angezeigt werden. Das Mitglied muss sodann eigenständig die Banküberweisung der Mitgliedschaftskosten auf das angegebene Bankkonto unter dem angegebenen Betreff tätigen. Sofort mit Eingang des Geldes auf das angegebene Konto wird der Nutzer freigeschaltet und bekommt eine Benachrichtigung per E-Mail über die Freischaltung sowie seine Rechnung mit Widerrufsbelehrung an die angegebene E-Mail-Adresse.

4.2. Folgen des Kaufs


Der Benutzer erhält bei Abschluss mit wirksamem Vertragsschluss eine neue Benutzergruppe, die ihm den Zugriff auf alle im Rahmen der entsprechenden Premium-Mitgliedschaft enthaltenen Premium-Inhalten ermöglicht. Hiermit hat MegaDev seine Leistungsverpflichtungen aus dem abgeschlossenen Vertrag vollständig erfüllt. MegaDev weist darauf hin, dass ein Zugriff auf die Premium-Inhalte nur im eingeloggten Zustand möglich ist.

4.3. Upgrade/Downgrade, Restlaufzeiten


4.3.1 |Ein Upgrade einer bestehenden (Premium-)Mitgliedschaft auf eine (andere) Premium-Mitgliedschaft ist jederzeit möglich. Ebenso ist jederzeit ein Downgrade einer Premium-Mitgliedschaft auf eine untergeordnete (Premium-)Mitgliedschaft möglich.

4.3.2 | Hinsichtlich der Restlaufzeiten ergibt sich Folgendes:

a) Im Falle eines reinen Upgrades von Bronze- auf Silber- oder von Silber- auf Gold-Premium-Mitgliedschaft zum jeweiligen Upgrade-Preis bleibt die Restlaufzeit der bisherigen Mitgliedschaft vollständig erhalten; die nun erhöhte Premium-Mitgliedschaft läuft an denselbem Tag aus, wie die ursprüngliche Mitgliedschaft ausgelaufen wäre. Selbiges gilt für Downgrades.

b) Bei Neuerwerb einer höheren Mitgliedschaft – beispielsweise der Erwerb einer Gold-Premium-Mitgliedschaft, während man bereits eine Bronze-Premium-Mitgliedschaft besitzt – verfällt die Restlaufzeit der alten Mitgliedschaft sofort mit dem Kauf und dem damit einhergehenden Anbeginn der neuen Mitgliedschaft

c) Bei einer vorzeitigen Verlängerung einer Premium-Mitgliedschaft desselben Typs wie bisher ist eine maximale Anrechnung von 30 Tagen der Restlaufzeit möglich.

4.3.3 | Im Falle eines Downgrades, welches auch während der Laufzeit der Premium-Mitgliedschaft möglich ist, endet die Premium-Mitgliedschaft umgehend. Der Zugang zu den Premium-Inhalten wird umgehend gesperrt. Ein Anspruch auf Rückerstattung nicht verbrauchter Teilbeiträge besteht nicht.

5. RECHTE/ PFLICHTEN DES MITGLIEDS


5.1. Umgang mit der Mitgliedschaft


Das Mitglied ist verpflichtet, für die sichere Verwahrung des Benutzerzugangs zu sorgen. Das Benutzerkenntwort ist geheim zu halten.

5.2. Verbot der Weitergabe der Benutzerzugangsdaten


Die Mitgliedschaft bei MegaDev ist personenbezogen und kann nicht übertragen werden. Das Mitglied ist daher verpflichtet, die Benutzerzugangsdaten ausschließlich persönlich zu verwenden und nicht an Dritte zu überlassen (Accountsharing). Im Fall eines Verstoßes gegen diese Bestimmung ist MegaDev zur außerordentlichen Kündigung des Mitgliedsvertrages berechtigt.

5.3. Nutzungsumfang pro Haushalt


5.3.1 | Der Abschluss einer (beliebigen) Mitgliedschaft berechtigt das Mitglied zur Nutzung der Inhalte im Rahmen der Webseite weltweit von beliebig vielen Computern aus.

5.3.2 | Die Nutzung der durch die Mitgliedschaft erworbenen Software und/oder der Software-Funktionen ist weltweit auf 3 Computer pro Haushalt limitiert, wobei die Mitgliedschaft stets nur von einem der 3 Computer aus zeitgleich genutzt werden kann.

5.3.3 | Hat ein Mitglied bereits 3 Hardware-Profile für seine Mitgliedschaft hinterlegt und versucht nun ein 4. zu hinterlegen, erscheint eine Meldung, welches der verbliebenen 3 Profile das Mitglied stattdessen deaktivieren möchte. Diesen Vorgang kann das Mitglied grundsätzlich beliebig oft vornehmen, jedoch behält sich MegaDev das Recht vor, bei Verdacht auf Missbrauch diese Option bis zur weiteren Klärung durch den Support zu sperren; in krassen Fällen kann der gesamte Zugang des Mitglieds zu Premium-Inhalten bis zur Klärung der Sachlage gesperrt werden.

ACHTUNG: Es ist nicht möglich, solche Hardware-Profile zu deaktivieren, die den MegaTrainer im Offline-Modus verwenden. In diesem Fall muss das Mitglied den Support kontaktieren und seinen Fall vortragen.

5.4. Verbreitung von Inhalten


5.4.1 | Die Verbreitung von Inhalten, welche das Mitglied durch seine Mitgliedschaft erlangt hat (Betaversionen, Premium-Cheats, etc.) ist verboten. Im Falle eines Verstoßes ist MegaDev zur außerordentlichen Kündigung des Mitgliedsvertrages berechtigt.

5.4.2 | Postet das Mitglied oder Premium-Mitglied im MegaDev-Forum Spam, Links zu Cracks oder sonstige unerwünschte Inhalte, die im Widerspruch zu den Forenrichtlinien stehen, ist MegaDev nach Ausspruch einer Verwarnung gegenüber dem jeweiligen Mitglied und wiederholtem Verstoß zur Sperrung des Mitgliedsprofils und gegebenenfalls außerordentlichen Kündigung des Mitgliedsvertrages berechtigt.

5.5. Beschränkung auf Singleplayer-Modi


5.5.1 | Sämtliche von MegaDev erstellten Inhalte, die Auswirkungen auf Programme Dritter, insbesondere PC-Spiele, als Ziel haben, sind ausschließlich für den jeweiligen Singleplayer-Modus konzipiert und keinesfalls für die Anwendung in Multiplayer-Modi gedacht. Mit Verwendung der von MegaDev bereitgestellten Inhalte erklärt sich der Benutzer hiermit einverstanden dies zu respektieren und gewissenhaft zu befolgen. Bereits der Versuch einer widersetzenden Anwendung der Inhalte auf Multiplayer-Modi gilt als Verstoß gegen diese AGB.

5.5.2 | Bei Verstoß oder Verdacht auf Verstoß gegen 5.5.1 dieser AGB behält sich MegaDev das Recht vor, das jeweilige Benutzerprofil bis zur Klärung der Sachlage zu sperren. Bei nachgewiesenem Verstoß behält sich MegaDev weiter das Recht zur außerordentlichen Kündigung nach Maßgabe dieser AGB sowie die dauerhafte Sperrung des Benutzers vor.


6. FORENBESTIMMUNGEN FÜR (PREMIUM-)MITGLIEDER


6.1. Forenrichtlinien


6.1.1 | MegaDev ist berechtigt, für Mitglieder und Premium-Mitglieder verbindliche Forenrichtlinien aufzustellen. Die Forenrichtlinien enthalten insbesondere Regelungen zur zulässigen Nutzung und Verhalten in den jeweiligen Forenbereichen. Ferner zielen die Richtlinien darauf ab, die Verletzung von Rechten anderer Nutzer zu verhindern, sowie deutsches Recht einzuhalten.

6.1.2 | Die Forenrichtlinien können durch MegaDev jederzeit geändert/angepasst werden.

6.2. Forenmoderatoren


Das Mitglied ist berechtigt, alle Forenbereiche jederzeit zu nutzen. Dabei erfolgt die Betreuung der Mitglieder durch die Forenmoderatoren und/oder andere registrierte Benutzer. Die Moderatoren sind berechtigt, soweit dies zur Aufrechterhaltung eines geordneten Betriebes des Forums, der Ordnung und Sicherheit oder Einhaltung der Forenrichtlinien nötig ist, Weisungen zu erteilen. Diesen Weisungen ist Folge zu leisten.

7. HAFTUNG


7.1. Unbeschränkte Haftung


Unbeschränkt haftet MegaDev für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet MegaDev unbeschränkt bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.

7.2. Beschränkte Haftung


Im Übrigen haftet MegaDev bei leichter Fahrlässigkeit nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten). Kardinalpflichten sind solche Pflichten, die eine ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Einhaltung das Mitglied regelmäßig vertrauen darf. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf bei Vertragsschluss vorhersehbare, in ihrer Art, Weise und Entstehung typische Schäden, welche durch Verwendung der von MegaDev zur Verfügung gestellten Software entstehen können, umfasst jedoch eben nicht solche Schäden, die ein schadenbegründendes Zutun des Anwenders verlangen (z.B.: Sperrung von Online-Accounts, wenn das Mitglied in einem Onlinespiel cheatet,; Beschädigung von Savegames – falls Spielversion inkompatibel oder das Mitglied Cheats falsch anwendet; Allgemeine Beschädigung des Computers (Software, Hardware, etc.), wenn das Mitglied z. B. zur Verwendung des Trainers die Sicherheitseinstellungen herab setzt, Antivirus deaktiviert o.ä.). Diese Haftungsbegrenzung gilt auch im Falle des Verschuldens von Erfüllungsgehilfen von MegaDev.

8. WIDERRUFSBELEHRUNG


8.1. Widerrufsrecht


8.1.1 | Sie können als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Alternativ können Sie als Vorlage unser untenstehendes Muster-Widerrufsformular nutzen. In jedem Fall erhalten Sie nach Eingang Ihres Widerrufs eine Eingangsbestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

8.1.2 | Die Widerrufsfrist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 EGBGB und nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312j BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

MegaDev GmbH
Zielstattstr. 10a
81379 München
Deutschland

8.2. Widerrufsfolgen


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

8.3. Muster-Widerrufsformular


Wenn sie den Vertrag wiederrufen wollen, dann füllen sie Bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück:

An
MegaDev GmbH
Zielstattstr. 10a
81379 München
Deutschland

E-Mail: support@megadev.info
Fax: +49 (0) 32 121 469 932

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*)den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Mitgliedschaft: Gold-Premium/Silber-Premium/Bronze-Premium. (*)

Gekauft am ... .
Name des Verbrauchers:
Anschrift des Verbrauchers:




Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Mitteilung auf Papier!)

Datum

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

Download Musterwiderrufsformular

Besondere Hinweise


Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig gemäß § 356 Abs. 5 BGB wenn es sich um einen Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten handelt und der Unternehmer bereits auf Ihren ausdrücklichen Wunsch als Verbraucher mit der Ausführung des Vertrages begonnen hat noch bevor die Widerrufsfrist abgelaufen ist und sie Ihre Zustimmung darüber abgegeben haben, über das Erlöschen Ihres Widerrufsrechts in diesem Fall in Kenntnis gesetzt worden zu sein!

Ende der Widerrufsbelehrung


9. URHEBER UND NUTZUNGSRECHTE


9.1. Umfang


Sämtliche von MegaDev bereitgestellte digitalen Inhalte und Software sind urheberrechtlich geschützt.

9.2. Nutzungsrechte


9.2.1 | Unabhängig vom Status des Benutzers räumt MegaDev für seine Inhalte ausnahmslos ein zeitlich unbegrenztes, nicht übertragbares Nutzungsrecht für den nicht kommerziellen Gebrauch ein. Premium-Mitglieder haben zudem ein zeitlich auf die Laufzeit begrenztes Nutzungsrecht auf die jeweiligen zusätzlichen Premium-Inhalte. Jegliche Weitergabe an Dritte, Verbreitung oder Veröffentlichung, sei es in digitaler oder verkörperter Form, ist im Rahmen der Normen des UrhG verboten, § 16 UrhG findet Anwendung.

9.2.2 | MegaDev behält sich vor, erst mit Eingang der vollständigen Kaufpreiszahlung entsprechende Nutzungsrechte einzuräumen.

9.2.3 | Keinesfalls ist der Nutzer zur Entfernung von Urheberrechtsvermerken, Markenzeichen oder anderen Rechtsvorbehalten auf, in oder an den erworbenen Inhalten berechtigt.

9.2.4 | MegaDev behält sich vor, im Falle einer unberechtigten Weitergabe seiner digitalen Inhalte oder Software eine Vertragsstrafe von bis zu 100.000 € gegenüber dem Käufer und/oder etwaig verletzendem Dritten geltend zu machen.

10. DATENSCHUTZ


MegaDev erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des Mitglieds gemäß der Angaben in unserer Datenschutzerklärung, welche hier eingesehen werden kann.
Mit der Zustimmung zu diesen AGB stimmen freie User, Mitglieder und Premium-Mitglieder auch zu, von obig erwähnter Datenschutzerklärung Kenntnis genommen, sie verstanden zu haben und mit den darin erklärten Punkten einverstanden zu sein.

11. SCHADENSERSATZ


Hat MegaDev nach diesen AGB das Recht die Mitgliedschaft außerordentlich zu kündigen und macht MegaDev von diesem Recht Gebrauch, so hat das Mitglied kein Recht auf Rückforderung (anteiliger) Beiträge.
Ferner ist das Mitglied zur Zahlung eines pauschalierten Schadenersatzes in Höhe von EUR 100,- verpflichtet. MegaDev bleibt die Geltendmachung eines diesen Betrag übersteigenden Schadens vorbehalten. Weist das Mitglied einen geringeren als den pauschalierten Schaden nach, schuldet es lediglich den nachgewiesenen Betrag

12. SCHLUSSBESTIMMUNGEN


12.1. Änderungen dieser AGB


MegaDev ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die Änderungen werden wirksam, wenn MegaDev auf die Änderungen hinweist, das Mitglied die Änderungen zur Kenntnis nehmen kann und diesen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung widerspricht. Im Fall eines Widerspruchs ist MegaDev berechtigt, den Mitgliedsvertrag zum jeweiligen Monatsletzten zu kündigen. Eine monetäre Erstattung hinsichtlich von Restlaufzeiten ist aufgrund der ausdrücklichen Erfüllung des Vertrags durch MegaDev (s.o.) ausgeschlossen.

12.2. Aufrechnungsverbot


Das Mitglied darf nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aufrechnen.

12.3. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen


Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit des Vertrages sowie dessen übrige Bestimmungen unberührt.

12.4. Anwendbares Recht


Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des internationalen Kaufrechts und des CISG.

12.5. Kontaktmöglichkeiten / Anbieterkennzeichnung


Bei Fragen und Anmerkungen können Sie jederzeit mit uns in Kontakt treten.

MegaDev GmbH / Zielstattstr. 10a / 81379 München / Germany
Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Christian Jänicke, Robert Maroschik
Registernummer: HRB_222407 / Amtsgericht München
Diese Webseite verwendet Cookies um Ihren Besuch so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.